Flohmarkt Interieur

Interieur: Funny Little Things

Funny Little DetailsWenn man sich gerne und lange auf Flohmärkten oder im Trödel rumtreibt, sein Herz an ganz bestimmte Dinge hängt oder aber sowieso gerne Dinge aufhebt, die etwas bedeuten, dann hat man möglicherweise das eine oder andere Objekt der Begierde, das für einen Außenstehenden vielleicht ulkig sein mag. Für mich weckt „ulkig“ oft mein Interesse. An dieser Stelle habe ich schon mal ein kleines Pferd vorgestellt, für das ich belächert werde. Es gibt aber noch mehr Dinge in meiner Wohnung, die vielleicht überraschend, entzückend oder aber einfach nur lustig sind – Funny Little Things, die mein Herz hüpfen lassen.Funny Little Details

Dass Pflanzen mich glücklich machen, ist natürlich kein Geheimnis. Ich freue mich über jedes noch so kleine Zeichen grünen Lebens. Vor allem die dreirippige Wolfsmilch mit ihren ulkigen kleinen Seitentrieben und grünen Blättern ist einer meiner Lieblinge, der so dankbar gedeiht. Je kleiner und stachliger desto besser. Funny Little Details

Diese Postkarte trifft meine Beziehung auf den Punkt. Darum wurde sie auch gerahmt und zaubert mir immer wieder ein Schmunzeln auf die Lippen.Funny Little Details

Dass ich ganz und gar kein Minimalist bin, zeigt sich vor allem an meinen Bücherregalen. Hier wird jede freie Lücke genutzt und gestapelt ohne Ende. Zum Glück ist bis zur Zimmerdecke noch genügend Platz!Funny Little Things Funny Little Details

Die Landkarte, die eher lieblos und improvisiert mit Malerkrepp an die Wand geklebt wurde, um uns auf den Road Trip durch Kalifornien einzustimmen, hängt auch ein halbes Jahr später noch. Sie hat sich zur eigentlich ganz hübschen Wanddeko mit nun vielen guten Erinnerungen gemausert. Funny Little Things
Auch wenn ich an der einen oder anderen Stelle schon meinen guten Geschmack für Lampen bewiesen habe, ist es uns bisher noch nicht gelungen, eine Lampe für das Wohnzimmer zu finden. Ich lege großen Wert auf schöne Wohndetails, trotzdem stört mich die kahle Birne an der Decke aber nicht im Geringsten. Ich warte noch auf den Tag, an dem ich die perfekte Lampe finden werde, die mich überzeugt.
Die Liebe zum Stöbern auf dem Flohmarkt hat in den letzten Jahren ganz schön auf den Herzbuben abgefärbt. Darum befinden sich auch ein paar „Designobjekte“, die er gefunden hat in unserem zu Hause. Unter anderem dieses Feuerzeug, das zwar scheinbar ein schwedisches Designerstück ist, aber leider völlig ohne Funktion nur hübsch da steht.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Ina
    6. Dezember 2017 at 16:10

    Schöne feine kleine Seelenwärmer 😉 LG

    • Reply
      MADE OF STIL
      6. Dezember 2017 at 16:22

      ja, ganz genau <3 <3 Liebe Grüße!

    Leave a Reply