Outfit: I SHoW YoU MiNE

Outfit: Rote Socken und Ballonhose


Dass Socken für uns wie ein kleines Spielfeld sind, auf dem wir uns gerne austoben, dürfte bekannt sein. Nun habe ich diese knallroten Socken in meiner Schublade wiederentdeckt, die ich mir vermutlich schon vor vielen Jahren einmal zugelegt habe, dann aber unter einigen anderen Paaren vergraben wieder in Vergessenheit gerieten. Gerade könnte ich glücklicher nicht sein über meine roten Socken, auch wenn sie für viele vielleicht an ein absoluter Modegriff ins Klo sind. Sogar in Berlin habe ich dafür von dem einen oder anderen schon Blicke kassiert, dabei gilt doch hier wirklich absolute Narrenfreiheit.

Egal – mein Herz haben dieses Paar Socken im Sturm erobert und am liebsten kombiniere ich sie zur blauen Ballonhose, die natürlich second Hand geschnappt wurde. Sie mag vielleicht nicht gerade schmeichelhaft sein, aber das muss sie auch nicht, denn viel wichtiger ist Wohlfühlen und die Gemütlichkeit. Außerdem hat sie die perfekte Länge, um meine rote Socken gekonnt in Szene zu setzen. Schade, dass Socken nach einem Tag in die Wäsche gehören, ansonsten würde man mich aktuell wohl nur noch in diesem Look antreffen.

Pullover: H&M Conscious // Hose, Schuhe, Socken: Vintage // Mantel: ZARA // Tasche: Aigner (Leihgabe von Nicole)

MerkenMerken

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Ina Kress
    16. Januar 2018 at 10:24

    Die Hose ist super , die Schuhe auch und mit den Socken kommt Stimmung in den Tag . Gefällt mir seeehr – suche jetzt mal nach bunten Socken , vielen Dank für die Inspiration 👍☺️ LG

  • Leave a Reply