Berlin CULTURE and ART Tipp - Take A LoOk At Me Now

Streetart Doku: Berlin spricht Wände

Streetart DokuWenn man so durch die Straßen Berlins tingelt und sich für Streetart interessiert, dann fallen einem oft die gleichen Motive auf. Zum Beispiel findet man an vielen Ecken in Friedrichshain diesen grinsenden Smile, bei dessen Anblick ich mich schon x-mal gefragt habe, welcher Künstler wohl dahintersteckt. Wenn es dir genauso ergeht oder ein paar Berliner Streetart Künstlern einfach mal  „bei der Arbeit“ zuschauen möchtest, dann empfehle ich dir die 80-minütige Streetart Doku „Berlin spricht Wände“ von East Cross Projects. Hier kannst du auf beeindruckende Art und Weise nacherleben wie Künstler beispielsweise die Artbase 2012 auf dem Teufelsberg gestalten, du kannst einen Einblick in die letzten Tage des Kunsthauses Tacheles erhaschen und weitere tolle Orte und Projekte von Berliner Streetart Künstlern entdecken. „Eine leere Wand ist ein schweigsames Bild“ heißt es direkt zu Anfang der Dokumentation und was dann folgt, lässt einem fast den Atem stocken. Ich bin aus dem Staunen gar nicht mehr herausgekommen und mein anfängliches Interesse an Streetart ist in Faszination pur umgeschlagen.

You Might Also Like

No Comments

  • Reply
    roy
    12. Juni 2013 at 8:03

    like it

  • Leave a Reply