DIY - Selbst ist die Frau!

Fave Five: Die schönsten DIY-Projekte

Die schönsten DIY-ProjekteIn diesem Monat wird die Made wieder ein Jahr älter – 5 Jahre MADE OF STIL! Jede Menge ist in dieser Zeit passiert: viele Artikel wurden getippt, viele Outfits geknipst und ganz viel gewerkelt. Wir sind den Flohmärkten, Secondhandläden und dem Upcycling Business in all der Zeit treu geblieben.
Für alle, die nun wieder ihre Höhlen zu einem gemütlichen Nest umbauen möchten und auf der Suche nach einem sinnvollen Zeitvertreib sind, habe ich die schönsten DIY-Projekte aus fünf Jahren MADE OF STIL gesammelt. Alle 5 begleiten mich entweder durch den Tag, wie die selbst gemachten Anhänger aus Münzen oder der Korkuntersetzer, oder sie finden regelmäßig ihre Anwendung. So nähe ich nach wie vor meine Karte immer noch selber oder rette Pflanzentöpfe aus ihrem tristen Dasein. 

Ein Korkuntersetzer für Tee und Töpfe

Die schönsten DIY-Projekte
Im Herbst und Winter hat das Teetrinken wieder Hochsaison. Wer vielleicht immer noch auf der Suche nach einem hübschen Untersetzer ist, der wird hier womöglich fündig.

Vintage Poster mit Holzleisten rahmen

Die schönsten DIY-Projekte
Große Bilder an der Wand müssen nicht immer kostspielig sein. Mit einem selbst gemachten Rahmen geht das ganz leicht, denn er lässt sich individuell an die Größe des Bildes anpassen.

Upcycling: Postkarten


Karten aus alten Flyern oder Zeitungsausschnitten selber machen. Man kann zum Kleber oder aber auch zur Nähmaschine greifen – mit Liebe gemacht, ist es alle mal.

Upcycling: Urlaubserinnerungen aus Münzen


Dem Kleingeld aus dem Urlaub einen neuen schmuckeren Sinn geben und sich so für immer an die schöne Zeit erinnern.

Wohnen im Grünen


Pflanzentöpfen in der Wohnung ein kleines Make-Over verpassen und damit gleich seinen Picasso Träumereien freien Lauf lassen.

Merken

Merken

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Ina
    5. September 2017 at 14:40

    Münzen aus dem Urlaub als Anhänger – so eine schöne Idee . Suche noch nach einem Mini Bohrer … LG

  • Leave a Reply