Accessoires DIY - Selbst ist die Frau!

DIY: Urlaubserinnerungen aus Münzen

DIYMit Andenken und Mitbringseln aus dem Urlaub ist das leider immer so eine Sache, selten findet man was Schönes, und noch viel seltener findet man etwas, das schön ist und gleichzeitig auch an den Urlaubsort erinnert. Auch wenn ich mein Herz sehr leicht an Kitsch und Nippes verliere, sagt der Verstand zum Glück immer wieder „Nein“. Diesmal sollte aber alles ganz anders kommen, denn als ich in Kroatien mein erstes Wechselgeld in den Händen hielt, stand fest, das gebe ich nicht mehr her, denn zu schön finde ich die Pflanzen und Tiere auf den Münzen. Wieder zu Hause gelandet, wurde dann auch gar nicht viel Zeit verplempert, sondern gleich ein paar Löcher gebohrt und losgeknüppert, denn so einfach ging das – wirklich wahr. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, oder? Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, welche von den vier Münzen ich zuerst trage. Weil das gar nicht so einfach ist, habe ich letzte Woche gleich zwei Exemplare ausgeführt, das geht natürlich auch. Ich freue mich über diese sehr einfache Art, einen besonderen Anhänger zu schaffen, an dem wortwörtlich viele gute Erinnerungen hängen. Die Suche nach einem Talisman für jeden Tag ist damit ebenfalls beendet.
DIY Münzen
DIY3

diy münzanhänger

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Mia
    15. Juni 2015 at 15:35

    Richtig coole Idee und die Kuna machen ja echt voll was her mit ihrer Flora und Fauna. Sehr schick, jetzt bin ich nicht nur auf den Urlaub neidisch! 😉

  • Reply
    Outfit: Die Schwiegervater Jeans - MADE OF STIL - Blog über Mode, Vintage, Musik, Literatur, Theater, Kultur, Berlin
    30. Juni 2015 at 12:52

    […] mich nach wie vor nur ungern. Zum schlichten T-Shirt trage ich nur einen schlichten Anhänger, der hier gezaubert wurde. So lässt sich der Großstadtdschungel am besten erkunden, ohne viel Aufsehen […]

  • Reply
    Outfit: Ringelshirt, Jeans & Flats
    23. Juli 2015 at 9:26

    […] auf den Ring von meiner Oma. Im Einsatz befinden sich die rote Tasche von Aigner und einer meiner DIY Anhänger, die mich an Kroatien und all seine Schönheit erinnern lassen. Oder aber man lässt es ein ganz […]

  • Reply
    Haben Wollen: Eine neue Halskette
    24. August 2015 at 9:05

    […] hast du hier mit allerlei DIY-Schmuck-Aktionen auf dich aufmerksam gemacht. Zuerst hast du aus kroatischer Währung neue Lieblingsketten geknüppert und kürzlich Pyrit Steine in neue Kettenanhänger verwandelt. Damit hast du mich […]

  • Reply
    Outfit: Ringelshirt, Culotte & Birkenstock
    25. August 2015 at 10:56

    […] Platz für textile Diskussionen. Culotte: H&M // Schlappen: Birkenstock // Anhänger: DIY // Ringelshirt: ZARA // Ohrstecker: […]

  • Reply
    Outfit: Streifen, Jeans & Glitzer Schuhe
    12. September 2015 at 9:58

    […] Jack&Jones // Jeansjacke: Levi’s (secondhand) // Tasche: Aigner: Vintage // Anhänger: DIY Glitzer Schuhe: STYLESNOB // Jeans: Zara (secondhand) // Ringelshirt: Jack&Jones // […]

  • Reply
    Outfit: Vintage Dress & Zara Sweater
    2. November 2015 at 11:07

    […] Vagabond (via KleiderKreisel) // Pulli: Zara // Jeansjacke: Levi’s (secondhand) // Anhänger: DIY // Kleid: Vintage // Jeans: Zara (secondhand) […]

  • Reply
    Outfit: Vintage Dress & Zara Sweater
    2. November 2015 at 15:52

    […] Vagabond (via KleiderKreisel) // Pulli: Zara // Jeansjacke: Levi’s (secondhand) // Anhänger: DIY // Kleid: Vintage // Jeans: Zara […]

  • Reply
    Outfit: Wollpulli, Kleid & Chelsea Boots
    16. November 2015 at 11:32

    […] Pulli: Nils Sundström (Second Hand) // Jeans: H&M (Second Hand) // Kleid: Vintage // Chelsea Boots: Dr. Martens (via KleiderKreisel) // Anhänger: DIY […]

  • Reply
    Outfit: Das Zara Top & geliebte Basics
    10. Juni 2016 at 9:06

    […] // Hose: René Lezard (2nd Hand) // Tasche: Aigner (Vintage) // Ohrringe: Flohmarkt // Anhänger: DIY // Schuhe: […]

  • Reply
    Outfit: Sommer Basics
    12. Juli 2016 at 9:19

    […] Vintage // Tasche: Aigner (Vintage) // Schlappen: Betula (2nd Hand) // Kettenanhänger: DIY // Streifenshirt: Jack & […]

  • Reply
    Outfit: Der Streifen Rock
    26. Juli 2016 at 9:03

    […] Streifen Rock & Top: Vintage // Schlappen: Birkenstock // Anhänger: DIY […]

  • Reply
    Outfit: Sommer Uniform
    30. Juli 2016 at 9:01

    […] Sommer Uniform: Shorts & Tasche: Vintage // Sandalen: Stradivarius // Ringelshirt: H&M (2nd Hand) // Anhänger: DIY […]

  • Reply
    Outfit: Der vintage Rock mit Streuseln - MADE OF STIL - Slow Fashion & Vintage Modeblog
    20. November 2016 at 20:30

    […] of Benetton (2nd Hand) // Stiefel: Vagabond (KleiderKreisel) // Schal: Acne Studios // Anhänger: DIY // Ohrstecker: […]

  • Reply
    Outfit: Herbstroulade & vintage Loafer
    20. November 2016 at 20:59

    […] Jacke & Loafer: Vintage // Pulli: American Apparel // Hose & Ringelshirt: Zara (secondhand) // Schal: Acne Studios // Anhänger: DIY […]

  • Reply
    Outfit: Kleid über Hose
    11. April 2017 at 9:23

    […] Kleid: H&M // Jacke: Levi’s (2nd Hand) // Jeans: Zara (2nd Hand) // Schuhe: VANS // Tasche: Vintage // Ohrringe & Kette: DIY  […]

  • Leave a Reply