DIY - Selbst ist die Frau! I ♥ my

DIY: Patch up your shirts 🌵❤️⭐

Patch Up
Patch up your shirts! Kürzlich habe ich noch die schönstes Patches aus den Onlineshops herausgesucht, nun stelle ich mein eigenes Patch-Up Projekt vor. Ich liebes es, Basic Shirts mit einem einfachen Patch zu pimpen, leichter kann ein DIY kaum sein – vor allem, wenn die Patches nur aufgebügelt werden müssen.

Derzeit besitze ich genau drei Shirts an der Zahl, die ich mit einem Bügelbild versehen habe. Ok zugegeben, das Streifenshirt mit Kaktus-Patch habe ich im Ganzen so gekauft – es ist von Vanewonderland und tauchte bereits einige Male hier auf dem Blog auf. Vanewonderland bietet den Patch allerdings auch einzeln an, daher kann man eben auch ein altes Streifenshirt aus dem Schrank damit verschönern. Den Frida Kahlo Patch habe ich Nicole zum Geburtstag geschenkt und mir gleich einen mitbestellt. Ich habe ihn auf ein rosa Shirt aus dem Second Hand gebügelt und bin immernoch ganz begeistert davon, wie schön sich die Farben der Stickerei und des Shirts „matchen“. Und zum Schluss habe ich noch ein schwarzes Sweatshirt von Adidas mit einem roten Herz mit Augen versehen, das im Original sicher jeder von Comme des Garcon Play kennt. Die Aufbügler hatte ich mir vor Jahren bestellt, mich dann doch nicht mehr getraut, ein Shirt damit zu „faken“. Jetzt ist es doch passiert, weil unter dem Herz ein hässliches Adidas Logo war und es perfekt darauf gepasst hat. Wie findet ihr die Shirts? Gelungen – yes or no?

Patch Up_Frida KahloPatch up_VanewonderlandPatch up Herz

MerkenMerken

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Ina
    3. Juli 2017 at 9:03

    Gelungen , v.a. das Sweatshirt ☺️ LG

    • Reply
      MADE OF STIL
      4. Juli 2017 at 13:36

      Danke!! Liebe Grüße aus Berlin

    Leave a Reply